Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund.

Lernen Sie die Mitglieder der CDU- Ratsfraktion und die 12 Bezirksfraktionen näher kennen. Nehmen Sie direkt Kontakt mit ihnen auf oder kontaktieren Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Fraktionsgeschäftsstelle.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Ihr Ulrich Monegel
Fraktionsvorsitzender

15. November 2017 | Pressemitteilung

CDU-Fraktion will Aufenthaltsmöglichkeit für Obdachlose in der Innenstadt

Mit Einzug der kalten Temperaturen wird es auch für obdachlose Menschen schwieriger, sich tagsüber warm zu halten. Während in den warmen Monaten das Gebiet rund um den Hansaplatz als Aufenthaltsmöglichkeit für Wohnungslose genutzt wird, ziehen sich diese bei den jetzt einsetzenden kalten Temperaturen zurück in geschlossene warme Räume,

weiterlesen ›

2. November 2017
Pressemitteilung

CDU gegenverpflichtende Dachbegrünung

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund wehrt sich gegen die Pläne der Stadt Dortmund, bei Neubauten und Sanierungsvorhaben an Dächern eine verpflichtende Dachbegrünung vorzuschreiben. Der umweltpolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion Uwe Waßmann kritisiert, dass man das Thema potenziellen Bauherren zur „Zwangsauflage“ machen will.

weiterlesen ›

28. September 2017
Veranstaltungen

23. Westfälischer Nachmittag

Zum 23. Westfälischen Nachmittag hat die CDU-Fraktion am 27. September 2017 in die Bürgerhalle des Dortmunder Rathauses eingeladen.
Gastrednerin Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW referiert zum Thema „Heimat in Westfalen: Tradition, Vielfalt, Zukunft“
vor den geladenen Gästen – Vertreter aus Politik,

weiterlesen ›

22. September 2017
Pressemitteilung

Udo Reppin: „NRW-Koalition auf kommunalfreundlichem Kurs“

Dortmund darf mit 38 Millionen Mehreinnahmen rechnen
„Die neue Koalition macht ihre Versprechen wahr und steuert einen kommunalfreundlichen Kurs an“, freut sich der finanzpolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion Udo Reppin. „Für das nächste Jahr können die 396 NRW-Kommunen mit 11,5 Milliarden Euro rechnen,

weiterlesen ›