Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund lädt, wie in jedem Jahr, Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung, Kirche und Politik aus Dortmund und der gesamten westfälischen Region ein. Es hatten mehr als 500 Gäste ihren Besuch im Rathaus angekündigt.



Der 14. Westfälische Nachmittag wird eingeleitet durch einen Vortrag von Weihbischofs Matthias König vom Erzbistum Paderborn.


Die Bürgerhalle ist bis auf den letzten Platz belegt.



Interessante Gepräche am Rande.


Verantwortlich: