Die Bezirksvertretung Scharnhorst wird von der CDU-Fraktion gebeten, folgenden Beschluss zu fassen:

Die BV beschließt die Auflösung des Containerstandortes an der Lohheide
in Do – Husen.

Begründung
Seit geraumer Zeit bitten zahlreiche Anwohner der Lohheide und näheren Umgebung um die Beseitigung der Container, da sie sich durch den Lärm der an – und abfahrenden Pkw sowie durch den damit verbundenen erhöhten Straßenverkehr belästigt sehen.
Diese halten häufig nicht die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h ein. Hinzu kommt, dass der Eindruck vorherrscht, dass insbesondere PkW mit Unnaer Kennzeichen die Container mit ihrem Müll beliefern.
Gespräche mit der EDG haben ergeben, dass sie den Standort der Container nach Beschlussfassung der BV auflösen würde und alternativ z.B. blaue Tonnen zur Verfügung stünden.


Verantwortlich: