Sehr geehrter Herr Renno,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde bittet darum, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung am 20.03.2007 aufzunehmen und die Verwaltung mit einer schriftlichen Antwort zu beauftragen.

  1. Ist die Außenleuchtreklame des Saunaclubs im Gebäude Wittbräucker Straße 370 in der derzeitigen Form rechtlich zulässig?
  2. Ist das Abstellen von Fahrzeugen hinter dem Gebäude Wittbräucker Straße 370 für Gäste des Clubs zulässig?

Begründung:
Die Außenleuchtreklame des Saunaclubs an dem o.a. Gebäude ist in letzter Zeit massiv erweitert und dadurch bestimmend für den Gebäudekomplex geworden.

Insbesondere in den Nachtsstunden geht von den Gästen des Clubs, die ihre Fahrzeuge hinter dem Gebäude abstellen, eine erhebliche Lärmbelästigung für die Bewohner der umliegenden Wohngebäude aus.


Verantwortlich: