Sehr geehrter Herr Böcker,

die CDU Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 25.04.07 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen:

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Nord beauftragt die Verwaltung, Bordsteine im Bereich der Querung des Radweges, über die Zufahrt zum Krankenhaus, abzusenken.

Begründung
Gegenüber dem Ende der Uhlandstrasse beginnt auf dem Gelände des Depot an der Immermannstrasse ein Radweg. Dieser führt über das Gelände des Depot bis zur Zuwegung zum Krankenhaus. Mit der Zuwegung ist die Strasse für Taxen etc., von der Schützenstasse zwischen Immermann- und Beethovenstrasse zum Krankenhaus gemeint. Der Radweg quert diese Strasse und führt über den Parkplatz weiter zum Fredenbaum. Die Bordsteine im Bereich der Querung der Zufahrtsstrasse sind nicht abgesenkt.


Verantwortlich: