Zum 16. Westfälischen Nachmittag hatte die CDU-Fraktion schon traditionell die Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung, Kirche und Politik aus Dortmund und der gesamten westfälischen Region eingeladen.




 


 





Gastredner in diesem Jahr war der Staatssekretär für Kultur des Landes Nordrhein-Westfalen, Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff,…



 


 


 



… der über die aktuellen Schwerpunkte der Landes-Kulturpolitik referierte.



 


 


 



Viele Gespräche am Rande gab es von den über 300 Gästen…



 


 


 


 


…in einer gefüllten Bürgerhalle des Dortmunder Rathauses.


Verantwortlich: