Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Hörde
am 14. August 2007

TOP Sperrung des Spielplatzes im Hörder Stadtpark

Sehr geehrter Herr Renno,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde bittet darum, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung am 14.08.2007 aufzunehmen und die Verwaltung mit einer schriftlichen Antwort zu beauftragen.

  1. Wann kann damit gerechnet werden, dass die wegen möglicher Bergbauschäden erfolgte Absperrung des Kinderspielplatzes im Hörder Stadtpark aufgehoben und der Spielplatz wieder der Öffentlichkeit zugänglich und nutzbar gemacht wird?
  2. Welche Maßnahmen sind seit der Absperrung von der Verwaltung getroffen worden?

Begründung:
Der Spielplatz im Hörder Stadtpark ist seit März dieses Jahres wegen möglicher Bergbauschäden durch einen Bauzaun abgesperrt worden. Der abgesperrte Bereich, der erst vor kurzem aus Mitteln der Bezirksvertretung aufgewertet worden ist, beginnt nunmehr zu verwildern und es ist nicht erkennbar, dass bisher irgendwelche baulichen Maßnahmen veranlasst worden sind.


Verantwortlich: