Informiert hat sich der Vorstand, die Sprecher aus den Fachausschüssen sowie die Hombrucher Mandatsträger der CDU-Fraktion über den zukünftigen Umbau des Freibades „Froschloch“ in ein Naturbad. Jörg Stüdemann, Dezernent für Kultur, Sport und Freizeit erklärte die Ausbaustufen. Die CDU-Fraktion verwies auf die kommenden Probleme der Randgebäude, die noch zu sanieren sind (Toiletten, Duschen, Umkleidekabinen etc.).



 


 


 


 



 


 


 


 



 


 


 


 



 


 


 


 



 


Verantwortlich: