Antrag für die Sitzung der Bezirksvertretung am 21. August 2007

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost beschließt:
Die Verwaltung wird gebeten, die Werderstr. und die Straße am Bentenskamp für Kfz. über 7,5 t außer Anliegerverkehr zu sperren.

Begründung:
In letzter Zeit kommt es immer häufiger vor, dass die Werderstr. und die Straße am Bentenskamp zur Umgehung der Ampel an der Klönnestr. von Bussen und LKW, teilweise mit Anhänger genutzt werden. An der Einmündung zum Bentenskamp haben diese Fahrzeuge wegen der geringen Breite der Fahrbahn enorme Schwierigkeiten und schaffen es nur mit langwierigen Fahrmanövern.


Verantwortlich: