Die Fraktionen von CDU und von Bündnis90 Die Grünen der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck bitten folgenden Antrag in der Sitzung der Bezirksvertretung am 11.09.2007  zu beraten und darüber abstimmen zu lassen:

Antrag:
Einrichten eines Garten- und Pflanzprojekts für  Grundschulkinder im Stadtbezirk Aplerbeck

Die Bezirksvertretung Aplerbeck bittet die Jugendverwaltung um die Organisation eines Garten- und Pflanzprojekts im Stadtbezirk Aplerbeck. Da lediglich eine Schule über einen Schulgarten verfügt, soll den anderen Schülern der 1. und 2. Klasse vermittelt werden, wie Blumen gepflanzt werden und ein Beet gestaltet wird.
Als Fläche sollen hierzu gesondert gekennzeichnete Flächen in den Grünanlagen des Stadtbezirks oder attraktive Flächen des Straßenbegleitgrüns genutzt werden.
Die Bezirksvertretung Aplerbeck möchte in die Planungen eingebunden werden.
Für die Durchführung des Projekts, d.h. Ankauf von Arbeitsmaterial und Pflanzen stellt die Bezirksvertretung aus Haushaltsmitteln des Jahres 2008 eine der Planung entsprechende Summe zur Verfügung.

Begründung:
Den Kindern im Stadtbezirk soll ein Gefühl für Pflanzen vermittelt werden. Sie sollen sich weiterhin mit der selbst gestalteten Fläche identifizieren können.


Verantwortlich: