Die Fraktionen von CDU und von Bündnis90 Die Grünen der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck bitten folgenden Antrag in der Sitzung der Bezirksvertretung am 11.09.2007 zu beraten und darüber abstimmen zu lassen:

Antrag:
Sofortige Änderung der Zaunanlage entlang der Emscher

Die Bezirksvertretung Aplerbeck bittet die Verwaltung dafür Sorge zu tragen, dass die Zaunanlage an der Emscher abgeändert wird. Derzeit ist eine neue Zaunanlage aufgestellt worden, bei der nach außen zu den  Wegeverbindungen normaler Draht, an der Innenseite der Zaunpfähle jedoch Stacheldraht angesetzt ist.
Insbesondere im Bereich der Schulen kann diese Zaunanlage nicht akzeptiert werden und stellt eine Gefahrenstelle dar. So wird beispielsweise der Weg zwischen dem Parkplatz Karstadt und der Real-/ Hauptschule oftmals von einem ganzen Pulk von Schülern begangen und es kommt öfter zu Gedränge, bei dem der äußere Draht zu weit eingedrückt werden kann, dass Schulkinder an den Stacheldraht kommen können. Ein Austausch des Stacheldrahts gegen normalen Draht könnte Abhilfe schaffen.

Begründung:

Beseitigung von Gefahrenstellen auf dem Schulweg.


Verantwortlich: