Zusatzantrag zur Sitzung der BV Brackel am 10. April 2008
hier: TOP 9.1

Jugendkampagne Respekt

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet um Beschlussfassung:

Die Verwaltung wird von der Bezirksvertretung Brackel gebeten, die begrüßenswerte Vorlage (08401-07) dahingehend zu erweitern, dass die vorgesehenen Kampagnen auf einen noch größeres Spektrum ausgeweitet werden.
Neben der Fokussierung auf Rechtsradikale sind auch noch links- und religiösextreme Strömungen aktiv zu bearbeiten und zu verhindern!

Begründung:
Erfolgt mündlich in der Sitzung.


Verantwortlich: