A n t r a g    zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung
Scharnhorst am 15. April 2008

Ausbesserung der Aleckestraße, ab der Schafstallstraße

Die Bezirksvertretung Scharnhorst wird von der CDU-Fraktion gebeten, folgenden Beschluss zu fassen:

Die Bezirksvertretung Scharnhorst fordert die Verwaltung auf, die Aleckestraße – ab der Schafstallstraße – auszubessern.

Begründung
In der Vergangenheit ist die Aleckestraße in dem o.g. Bereich ohne Erfolg ausgebessert worden. Die Stelle, an der die letzte Ausbesserung vorgenommen wurde, ist zum Teil um mehrere Zentimeter abgesackt. Anwohner beschweren sich, dass es beim überfahren der ausgebesserten Stelle durch den Linienbus zu Störungen in ihren Häusern kommt. Eine dauerhaft Lösung, evtl. auch Umleitung des Linienverkehrs, ist dringend erforderlich.


Verantwortlich: