A n t r a g  zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung
Scharnhorst am 15. April 2008

Verlegung der Bushaltestelle „Bahnhof Scharnhorst“ an der Flughafenstraße (Fahrtrichtung Brackel)

Die Bezirksvertretung Scharnhorst wird von der CDU-Fraktion gebeten, folgenden Beschluss zu fassen:

Die Bezirksvertretung Scharnhorst fordert die DSW 21 auf zu prüfen, ob der Haltepunkt so verlegt werden kann, dass die Fahrgäste sich und andere nicht weiter gefährden.

Begründung
Die Bushaltestelle Bahnhof Scharnhorst (Richtung Brackel) stellt für die Fahrgäste der DSW 21 eine erhebliche Gefahr dar. Es ist in Fahrtrichtung Brackel kein Gehweg vorhanden. Die Benutzer der Busse müssen auf der stark befahrenen Flughafenstraße bzw. auf dem Radweg stehen.


Verantwortlich: