Zusatzantrag zur Sitzung der BV Brackel am 08. Mai 2008

hier: TOP 12.3
Ausschilderung evangelischer Friedhof Brackel

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet um Beschlussfassung:

Die Verwaltung wird von der Bezirksvertretung Brackel gebeten, die erfolgte Beschilderung zum evangelischen Gemeindefriedhof Brackel zu korrigieren bzw. zu ergänzen.
Das Schild am Wiekesweg (am Zaun der S-Bahn) ist unpassend montiert, da es missverständlich lesbar ist. Dieses Schild muss nördlich der Fahrbahn der Hörder Straße angebracht werden.
Auch an der Leni-Rommel-Straße ist für Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Norden ein Hinweis an der Kreuzung von Leni-Rommel-Straße und Oberdorfstraße zu installieren, da insbesondere Fremde von hier anreisen.

Begründung:
Erfolgt mündlich in der Sitzung.


Verantwortlich: