Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung
Hörde am 03. Juni 2008

TOP: Holzbrücke im Niederhofer Holz

Sehr geehrter Herr Renno,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde bittet darum, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung am 03.06.2008 aufzunehmen und die Verwaltung um eine schriftliche  Stellungnahme zu bitten:

  1. Welche Ausbesserungsarbeiten sind and der Holzbrücke im Niederhofer Holz (nordöstlich der Straße „Am Ellberg“ / nördlich des Weges „Am Eiserfeld“) noch erforderlich?
  2. Wann kann ggf. mit dem Abschluss der Arbeiten und der Aufhebung der Sperrung der Brücke gerechnet werden?
  3. Reichen die gegenwärtigen Absperrmaßnahmen aus, um eine evtl. Gefährdung auszuschließen?

Begründung:
Die Holzbrücke im Niederhofer Holz ist bei dem Orkan Kyrill im Januar 2007 durch umgestürzte Bäume beschädigt und deswegen gesperrt worden. Die Brücke ist nach Aussagen von Bürgern kurzzeitig wieder zur Benutzung freigegeben, seit einigen Wochen jedoch erneut gesperrt worden.


Verantwortlich: