Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung
Hörde am 26. August 2008

TOP Arbeitskreis „Antragsverfolgung“

Sehr geehrter Herr Renno,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde bittet darum, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung am 26.08.2008 aufzunehmen und die Verwaltung mit einer Berichterstattung zu beauftragen:

Wann ist damit zu rechnen, dass der interfraktionelle Arbeitskreis der BV Hörde zur Optimierung der „Antragsverfolgung“ seine Arbeit aufnimmt?

Begründung:
Vor etwa einem Jahr hat die Bezirksvertretung Dortmund-Hörde die Bildung eines interfraktionellen Arbeitskreises zur Optimierung der „Antragsverfolgung“ im Gremieninformationssystem beschlossen. Als Vertreter der CDU-Fraktion ist Herr Broich benannt worden. Der Arbeitskreis hat sich jedoch bisher leider noch nicht kostituiert.


Verantwortlich: