Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund – Eving am 10.09.2008

TOP: Kontrolle des ruhenden Verkehrs in der Parkverbotszone der Heitkampstr.

Sehr geehrter Herr Adden,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, den folgenden Antrag in die Sitzung der Bezirksvertretung am 10.09.2008 aufzunehmen und zur Beschlußfassung zu stellen.

Kontrolle des ruhenden Verkehr in der Parkverbotszone in der Heitkampstr.

Begründung:
In der Heitkampstr. wurde an der östlichen Seite der Sparkasse eine Parkverbotszone eingerichtet, u.a. damit die Zufahrt zur Anlieferung des Plus konfliktfrei abgewickelt werden kann. Da die Parkverbotszone häufig mißachtet wird, ist die regelmäßige Kontrolle des ruhenden Verkehrs erforderlich.


Verantwortlich: