Anfrage zur Werbeanlage am Asselner Hellweg

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet um Stellungnahme nach § 14 der Geschäftsordnung des Rates der Stadt Dortmund:

Aufgrund welchen Beschlusses politischer Gremien wurde auf dem Asselner Hellweg in Höhe des Hauses 117 eine sog. Mega-Light-Werbeanlage der Firma Ströer aufgestellt?
Falls ein Beschluss politischer Gremien nicht erfolgt ist, aufgrund welcher Rechtsgrundlage wurde die Genehmigung zur Aufstellung einer Mega-Light-Werbeanlage erteilt?


Verantwortlich: