Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Mengede am 31.03.2009

TOP Anbringung sogenannter Katzenaugen an den Querungsinseln in der Hansemannstr.

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

in Rahmen der Neugestaltung des Hansemannparks wurden in der Hansemannstr. auch Schutzstreifen für Radfahrer markiert und Querungshilfen für Fußgänger errichtet.

Durch die Errichtung der Querungshilfen ist die Fahrbahn an diesen Stellen stark verengt worden.
In den dunklen Morgen- und Abendstunden sowie Nachts sind diese Querungshilfen mangels ausreichender Beleuchtung schlecht zu erkennen.

Die CDU-Fraktion beantragt die Prüfung seitens der Verwaltung, ob die Querungshilfen durch sogenannte Katzenaugen besser sichtbar gemacht werden können. Sollte die Prüfung zu diesem Ergebnis kommen, bitten wir alle Querungshilfen im Stadtbezirk damit auszustatten.


Verantwortlich: