Sprechanlagen in den Schulgebäuden im Stadtbezirk Brackel

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet um Stellungnahme der Verwaltung bezüglich nachfolgender Anfrage:
Nach den jüngsten Vorkommnissen gerade in Winnenden stellt sich die Frage, welche Kommunikationswege in den hiesigen Schulgebäuden zur Verfügung stehen.

  1. Welche Schulen im Stadtbezirk Brackel besitzen aktuell keine funktionierende Sprechanlage, um Durchsagen, Warntöne, etc. in einem Notfall bekannt zu geben?
  2. Sind auch die Turn- und Sporthallen an diese Systeme angeschlossen und in Betrieb?
  3. Falls Nein, in welchem Quartal ist mit der (Teil-)Installation dieser Systeme zu rechen?

Verantwortlich: