Antrag zur Sitzung der
BV Brackel am 18. Juni 2009

Verkehrsbelastungen in der Schimmelstraße

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet um Aufnahme des obigen Tagesordnungspunktes sowie um Beschlussfassung:

Die Bezirksvertretung Brackel bittet die Verwaltung, in einem Zeitraum von mindestens zwei Monaten verstärkt Geschwindigkeitskontrollen in der Brackeler Schimmelstraße durchzuführen. Besonders in der Zeit zwischen 6.00 Uhr und 15.30 Uhr sollten diese zu unregelmäßigen Zeiten durchgeführt werden. Absprachen  mit der örtlichen Polizei bezüglich des Einsatzes des Lasermeßverfahrens sollten erfolgen.
Die Ergebnisse sind der BV Brackel vorzulegen und differenziert nach PKWs und LKWs darzustellen.

Begründung:
Erfolgt mündlich in der Sitzung.


Verantwortlich: