Antrag zur 03. Sitzung der Bezirksvertretung
Innenstadt-West am 02. Dezember 2009

TOP: Einrichtung eines Zebrastreifens Südwall/ Hansastraße

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die Fraktion von Bündnis90/Die Grünen und CDU bitten darum, o. g. Tagesordnungspunkt in die Tagesordnung der Bezirksvertretung Innenstadt-West aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Beschlussvorlage
Die Bezirksvertretung Innenstadt-West bittet die Verwaltung einen Zebrastreifen anstelle der Fußgängerampel über die Rechtsabbiegerspur vom Südwall in die Hansastraße einzurichten.

Begründung
Die beschriebene Ampel dient nicht der Verkehrssicherheit. Da sie nicht mit den folgenden Ampeln Richtung Volkswohlbund-Neubau synchron geschaltet ist, sorgt sie bei Fußgängern oft für Unmut oder verführt dazu, sie zu missachten. Die Bezirksvertretung Innenstadt-West spricht sich für eine fußgängerfreundliche Umgestaltung aus, bei der den in die Hansastraße rechts abbiegenden Autofahrern eine höhere Aufmerksamkeit zugetraut wird.


Verantwortlich: