Die Fraktionen CDU und Bündnis90/DieGrünen in der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck bitten folgenden Antrag zur Tagesordnung in der Sitzung der Bezirksvertretung am 09.02.2010 zu beraten und darüber abstimmen zu lassen:

Antrag:
Ausweitung der Sperrzeiten an der Schweizer Allee

Die Bezirksvertretung Aplerbeck bittet die Verwaltung die Sperrzeiten für den allgemeinen Verkehr an der Schweizer Allee neu zu regeln.
Momentan ist die Schweizer Allee insbesondere vormittags in der Zeit von 07:00 Uhr bis 08:30 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt, um die Schülerverkehre zu sichern.
Eine vergleichbare Maßnahme zur hauptsächlichen Schulschlusszeit fehlt. Die Bezirksvertretung bittet daher eine weitere zeitlich begrenzte Sperrung für die Zeit von 12:00 bis 13:30 Uhr einzuführen und eine entsprechende Beschilderung zu installieren.

Begründung:
Nach Mitteilung von Schülern des Schulzentrums wird die Mittagszeit als gefährlich eingestuft, da hier viele Eltern ihre Kinder von der Schule abholen wollen , alle Einfahrten zuparken und sich zusätzlich zum Fahrradverkehr der Schüler auf der Straße bewegen. Auf in Zeiten des Nachmittagsunterrichts haben in der Zeit zwischen 12:00 und 13:15 Uhr viele Schüler Schulschluss, so dass sich die Beeinträchtigungen auf die genannten Zeiträume konzentrieren.


Verantwortlich: