Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Eving am 10.02.2010

TOP:         Straßenbeschilderung „Am Katzenbuckel“ Dortmund Eving

Sehr geehrter Herr Adden,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, den folgenden Antrag in die Sitzung der Bezirksvertretung am 10.02.10 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die Bezirksvertretung Eving beschließt, dass an der Straßenbeschilderung „Am Katzenbuckel“ ein Hinweisschild „ehemals Oberevinger Straße“ angebracht wird.

Begründung:
Die Zufahrt von der Deutschen Straße zum Nordfriedhof hieß in der Vergangenheit „Oberevinger Straße“ und ist dann umgewidmet worden in den Straßennamen „Am Katzbuckel“.
Hier muß ein zusätzlicher Hinweis angebracht werden „ehemals Oberevinger Straße“.
Denn für viele Bürgerinnen und Bürger ist die jetzige Beschilderung missverständlich.


Verantwortlich: