Ulrich Monegel neuer CDU-Fraktionsvorsitzender


  Die CDU-Fraktion im Rat der
  Stadt Dortmund hat nach
  dem Wechsel des alten
  Fraktionsvorsitzenden
  Frank Hengstenberg aus
  dem Rat einen neuen
  Vorsitzenden gewählt. 

Nachfolger von Hengstenberg wurde der 55jährige
bisherige stellvertretende Vorsitzende Ulrich Monegel. 



Monegel wurde von den Mitgliedern der Fraktion mit deutlichem Votum für die restliche Amtszeit des neuen Vorstandes bis zur Hälfte der Wahlperiode 2009-2014 ausgestattet. 24 von 25 anwesenden Fraktionsmitgliedern stimmten für Monegel.

Nachfolger von Monegel als einer der beiden stellvertretenden Vorsitzenden wurde der bisherige Beisitzer im Fraktionsvorstand Udo Reppin. Rosemarie Liedschulte bekleidet das Amt der stellv. Vorsitzenden bereits seit der Neuwahl des Fraktionsvorstandes im September 2009.


Für Reppin rückt der 30jährige Benedikt Penning als Beisitzer in den Fraktionsvorstand auf. Bereits im September 2009 wurden die Beisitzer
Dr. Jürgen Eigenbrod, Reinhard Frank, Christiane Krause und Thomas Pisula gewählt. Ergänzt wird der Vorstand durch Bürgermeister Manfred Sauer, der qua Amt Mitglied des engsten Führungszirkels der CDU-Ratsfraktion ist.


Thomas Pisula wurde zudem als ehrenamtlicher parlamentarischer Geschäftsführer bestellt.


Gesamtübersicht über die Ergebnisse:


Position                   Name                       Stimmzahl


Vorsitzender            Ulrich Monegel           24 ja


Stellvertreter           Dr. Jürgen Eigenbrod    7 ja
                             Udo Reppin                18 ja (damit gewählt)


Beisitzer                 Erwin Bartsch              9 ja
                             Benedikt Penning        16 ja (damit gewählt)  


Verantwortlich: