Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Eving am 09.06.2010

TOP:     Lothringer Straße – hier Schülerverkehr

Sehr geehrter Herr Adden,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, den folgenden Antrag in die Sitzung der Bezirksvertretung am 09.06.2010 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Beschlussvorschlag:
Die Bezirksvertretung Eving beauftragt die Verwaltung morgens zu Schulbeginn an der Lothringer Straße den Autoverkehr zu beobachten und ggf. Maßnahmen einzuleiten.
Die Verwaltung berichtet der Bezirksvertretung zeitnah über die Zustände an der Lothringer Straße.

Begründung:
Kinder der Elisabeth-Grundschule werden von ihren Eltern mit dem Auto über die Lothringer Straße zur Schule gebracht, obwohl die Zufahrt zur Schule von der Evinger Straße aus erfolgen soll. Eigens für den Schulverkehr ist an der Evinger Straße ein Wendehammer errichtet worden.
Anwohner von der Lothringer Straße berichten, dass aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens am Morgen auch schon einmal das ein oder andere Blumenbeet der Anlieger überfahren wird.


Verantwortlich: