Antrag für die Sitzung der
Bezirksvertretung am 09. November 2010

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost beschließt:

Die Verwaltung wird gebeten, zu prüfen, ob bis auf weiteres der Aufgang zum ehemaligen Südbahnhof vom Heiligen Weg aus gesperrt werden kann.

Begründung:
Gerade jetzt zur dunklen Jahreszeit stellt dieser schlecht einsehbare, nichtbenötigte Weg einen Angstraum dar, der außerdem durch seine Verschmutzung abstößt.


Verantwortlich: