Antrag für die Sitzung der
Bezirksvertretung am 09. November 2010

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost beschließt:
Die Verwaltung wird gebeten, die Ausschilderung zum Kinder- und Jugendtheater zu verbessern, damit Benutzer des ÖPNV und mit dem Kfz anreisende Besucher die Spielstätte problemlos erreichen können.

Begründung:
Wer als Ortsunkundiger eine Vorstellung des Kinder- und Jugendtheaters besuchen will, vermisst im Umfeld eine ausreichende Beschilderung, die ihn zum Kinder- und Jugendtheater leitet. Hat es der Besucher bis zur Skellstraße geschafft, so irrt er oft herum, ohne den Eingang des Theaters zu finden, weil dort, wo der Zuweg vom Bürgersteig abzweigt, kein Hinweisschild steht. Viele laufen erst zum Schulgebäude und arbeiten sich dann langsam vor, bis sie den richtigen Eingang gefunden haben. Dem kann man ohne viel Aufwand durch Aufstellen eines Wegweisers direkt am Abzweig abhelfen.


Verantwortlich: