Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Semmler,

die CDU-Fraktion in der BV Hombruch bittet um die Behandlung der nachstehenden Anfrage in der nächsten Sitzung:

Klärung der Zuständigkeiten im Rahmen des Winterdienstes (Räumpflicht)

Während des verstärkten Schneefalles in den zurückliegenden Wochen wurde festgestellt, dass große Straßenteile (Gehwege) nicht oder nur unzureichend geräumt wurden. Die Verwaltung wird daher gebeten, mitzuteilen, wer in den nachfolgend genannten Teilbereichen für die Verkehrssi-cherungspflicht zuständig ist.

  1. Löttringhauser Straße zwischen den Einmüdungen Großholthauser Str. und Heuner Straße – westliche Straßenseite – siehe auch Foto 1 –
  2. Hellerstraße zwischen Einmündung Hohle Eiche und Feuerwehrgerätehaus – siehe auch Foto 2
  3. Schneiderstraße zwischen Einmündungen  Bahnebredde und Mettestraße – beide Seitena)
  4. Deutsch-Luxemburger Str. in Höhe des Sportplatzes.

feld1.jpg      feld2.jpg


Verantwortlich: