Tagesordnungspunkt
Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets in Dortmund

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion im Ausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit erbittet von der Verwaltung die Beantwortung folgender Fragen:

  1. Inwieweit ist die Verwaltung der Stadt Dortmund, insbesondere in den einzelnen Stadtbezirken darauf vorbereitet, das Bildungs- und Teilhabepaket umzusetzen?
  2. Welche Informationen hat die Verwaltung bezüglich des Interesses der Dortmunder Bürger und Bürgerinnen?
  3. Wie ist die Verwaltung mit den einzelnen Schulen in Dortmund vernetzt, um einen reibungslosen Ablauf bei der Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets zu gewährleisten?
  4. Welche Maßnahmen werden von der Verwaltung durchgeführt, um die Eltern über das Bildungs- und Teilhabepaket zu informieren?

Verantwortlich: