Antrag zur Sitzung der
BV Brackel am 16.06.2011

Baumpflanzungen Hannöversche Straße

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet nachfolgenden Antrag als Antrag in der Sitzung am 16.06.2011 zu behandeln:

Die Bezirksvertretung Brackel beschließt auf der südlichen Seite der Hannöverschen Straße von der Einmündung der Unterste-Wilms-Str. bis zur bereits bestehenden Baumallee die Pflanzung von Bäumen. Dies sollte dieselbe Baumart sein, die auch schon die Allee bildet.

Begründung:
Mehr Bäume sorgen für Lebensqualität. Durch die Baumpflanzungen wird eine Lücke geschlossen, die zur Zeit noch zwischen der bestehenden Allee und dem Gehölzstreifen ab der Einmündung Unterste-Wilms-Str. in östlicher Richtung besteht.


Verantwortlich: