Sehr geehrter Herr Renno,

für die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde bittet die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung um Beantwortung folgender Anfrage:

Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde am 05. Juli 2011

Tagesordnungspunkt
Umbaumaßnahmen Bahnhof-Hörde

Anfrage
Die Verwaltung möge bitte, ggf. auch durch die Deutsche Bahn AG, folgende Fragen beantworten:

  1. Ist im Rahmen der Umbau-Maßnahmen des Hörder Bahnhofs geplant, die Wände südlich des Bahnhofs, unterhalb der Schildstr., zu verschönern?
  2. Sollte dieses nicht geplant sein, ist es rechtlich und auch sicherheitstechnisch möglich, dass die Bezirksvertretung Dortmund-Hörde geeignete Maßnahmen (z. B. Bepflanzung, Bemalung) zur Verschönerung umsetzt.

Erläuterung
Für viele Menschen die Hörde besuchen, bestimmt der Hörder Bahnhof den ersten Eindruck von Hörde. Ein neues Bahnhofsgebäude sorgt da sicherlich für einen guten Eindruck, der jedoch nicht durch einen weniger ansehnlichen Anblick auf der südlichen Bahnhofsseite getrübt werden sollte.


Verantwortlich: