Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund-Mengede am 14.09.2011

TOP:    Nächtliches Parken von Lastkraftwagen

Sehr geehrter Herr Wisbar,

in letzter Zeit ist wieder verstärkt festzustellen, dass in den Nachtstunden und am Wochenende auf folgenden Seitenstreifen der Straßen Ellinghauser Str. (nach dem Kreisverkehr Erdbeerfeld), Königshalt (nach der Kreuzung Kammerstück-Auf dem Brauck), Kammerstück und Mengeder Str. (in Höhe des Altenheim) Lastkraftwagen (komplette Sattelzüge) abgestellt werden. Die Fahrzeuge sind immer wieder so geparkt, dass bei Befahren der Kreuzung die Sicht der Autofahrer stark eingeschränkt wird.

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Mengede bittet die Verwaltung der Stadt Dortmund um Prüfung und Mitteilung, ob an den o. g. Straßen das Parken durch Aufstellen von entsprechenden Hinweisschildern untersagt werden kann? Gleichzeitig wird um Angabe gebeten, inwieweit die Planungen bezüglich von Abstellflächen bzw. Autohöfe sind, die nächtliches Parken von LKW gewährleisten.


Verantwortlich: