Antrag zu TOP 5.2 zur Sitzung der
BV Brackel am 07.07.2011

Verwendung der konsumtiven Restmittel

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet nachfolgenden Antrag als Antrag in der Sitzung am 07.07.2011 zu behandeln:

Die Bezirksvertretung Brackel beschließt die mit Vorlage vom 23.05.2011 (DS-Nr. 03918-11) zur Verfügung stehenden konsumtiven Restmittel in Höhe von 23.033,-Euro zur Anfinanzierung der Sanierung der WC-Anlage in der JFS Wickede zu verwenden (vgl. Nr. 5 der Anlage 3 der DS-Nr. 02164-10; geplante Kosten der Maßnahme 42.000,-Euro).

Begründung:
Die Sanierung von Toilettenanlagen ist sinnvoll. Die Maßnahme wurde bei den bisherigen Haushaltsbeschlüssen der BV-Brackel nicht berücksichtigt. Weitere Ausführungen ggf. mündlich.


Verantwortlich: