Sehr geehrter Herr Renno,

für die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde stellt die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

Antrag
zur Sitzung der Bezirksvertretung
Hörde am 11. Oktober 2011

Tagesordnungspunkt
Fahrbahnmarkierung Kreisstraße/Grenzweg

Beschlussvorschlag
Die Bezirksvertretung Dortmund-Hörde beschließt, die Markierung des Mittelstreifens auf dem Grenzweg im Bereich der Einmündung zur Kreisstraße möglichst umgehend wiederherzustellen.

Begründung
Die Markierung des Mittelstreifens ist im Einmündungsbereich nicht mehr vorhanden. Hier hat die Kreisstraße jedoch eine Krümmung, sodass Autofahrer in Fahrtrichtung Schwerte die in den Grenzweg abbiegen, häufig die Kurve in verkehrsgefährdender Art schneiden. Bevor es hier zu schwerwiegenden Verkehrsunfällen kommt, ist eine Entschärfung der Gefahrenstelle vorzunehmen.


Verantwortlich: