Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Huckarde am 30.11.2011

Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Do.-Huckarde bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 30. November aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Parkplätze Kirchlinder Straße

Prüfantrag:
Die Verwaltung möge prüfen, ob eine Parkraumbewirtschaftung von insgesamt ca. 11 Parkplätzen entlang der Kirchlinder Straße möglich ist.

Begründung:
Die ansässigen Gewerbetreibenden wünschen, dass die betreffenden Parkplätze für ihre Kunden zur Verfügung stehen und nicht durch Dauerparker besetzt werden. Deshalb besteht der Wunsch nach einer Parkraumbewirtschaftung während der Ladenöffnungszeiten.
Falls dies nicht wirtschaftlich umsetzbar ist, wäre eine weitere Möglichkeit, die Parkzeitdauer auf eine Stunde zu begrenzen, durch eine Parkerlaubnis mittels Parkscheibe.
Es handelt sich einmal um die sechs Stellplätze entlang der Kirchlinder Straße auf der südlichen Straßenseite, vor den Hausnummern 13 bis 21, östlich der Kreuzung mit dem Bärenbruch. Die weiteren fünf Parkplätze befinden sich auf der nördlichen Straßenseite, vor den Hausnummern 8 bis 12, westlich der Kreuzung mit dem Bärenbruch.


Verantwortlich: