Tagesordnungspunkt

Neustrukturierung der Stadtbezirke, der Bezirksverwaltungsstellen und anderer Verwaltungsdienstleistungen in den Stadtbezirken

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

zu o.g. Tagesordnungspunkt stellen die CDU-Fraktion, die Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen sowie die Fraktion FDP/Bürgerliste folgenden Antrag und bitten um Beratung und Beschlussfassung:

Der Rat der Stadt spricht sich für die Variante 1 mit folgender Änderung aus:

Der Beiratsvorschlag zur Reduzierung der Stadtbezirke ist so weiterzuentwickeln, dass die Stadtbezirke Eving und Huckarde in ihrer heutigen Form und Größe jeweils als Ganzes mit den Stadtbezirken Scharnhorst bzw. Mengede zusammengelegt werden. Der Rat respektiert damit das lokale Engagement der Bürger in der derzeitigen Strukturreformdebatte.

Die Ratsvorlage Drucksachen-Nummer 04933-11 „Künftige Anzahl der Ratsvertreter und Neueinteilung der Wahlbezirke“ wird dementsprechend überarbeitet und angepasst.


Verantwortlich: