Antrag zur Sitzung der BV Brackel am 15.03.2012

Mülleimer und Aschenbecher an Bus-und Bahnhaltestellen im Stadtbezirk

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet nachfolgenden Antrag als Antrag in der Sitzung am 15.03.2012 zu behandeln:

Die BV-Brackel beschließt:
Das zuständige städtische Tochterunternehmen wird aufgefordert, an allen Bus- und Bahnhaltestellen im Stadtbezirk Brackel zu prüfen, ob diese mit einem Mülleimer und einem Aschenbecher ausgestattet sind und bei mangelnder Ausstattung die entsprechende Bus-und/oder Bahnhaltestelle damit auszustatten.

Begründung:
In der Vergangenheit gab es bereits wiederholt Anträge, die sich mit der Ausstattung der Bus-und Bahnhaltestellen im Stadtbezirk beschäftigten. In diesen Anträgen wurde die Ausstattung der Haltestellen mit Mülleimern und Aschenbechern gefordert. Diese Anträge sind Ausdruck dafür, dass die Bus- und Bahnhaltestellen im Stadtbezirk Brackel wohl nicht durchgängig mit einem Mülleimer und einem Aschenbecher ausgestattet sind. Im Interesse eines sauberen und gepflegten Erscheinungsbildes der Haltestellen und der Aufrechterhaltung der Sauberkeit in diesem Bereich sollten die Haltestellen im Stadtbezirk durchgängig mit einem Mülleimer und einem Aschenbecher ausgestattet werden.


Verantwortlich: