Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Semmler,

die CDU-Fraktion in der BV Hombruch bittet um die Behandlung des nachstehenden Antrages in der nächsten Sitzung:

Änderung der Haltestelle des Linienbusses Linie 450
-Hagener Str. / Kirchhörde in Fahrtrichtung Innenstadt (Höhe Edeka)-

Der derzeitige Zustand der vorgenannten Linienbushaltstelle führt immer wieder dazu, dass insbesondere durch Fahrzeuge, die in Richtung Innenstadt fahren, den Linienbus nicht passieren können, da der Abstand zwischen dem haltenden Bus und der Querungshilfe zu gering ist. Es kommt immer wieder dazu, dass das Verkehrszeichen 222 (rechts vorbei) auf der Querungshilfe umgefahren wird, da die Engstelle wegen des eingesetzten Gelenkbusses nicht erkennbar ist.
Durch den haltenden Bus entsteht insbesondere zu den Hauptverkehrszeiten Rückstau bis über die Kreuzung Kirchhörder Berg hinaus.
Die Verwaltung wird gebeten, zu prüfen, ob die Möglichkeit besteht, an dieser Stelle eine Busbucht einrichten, hierdurch würde die gesamte Situation entspannt. Wenn die Möglichkeit besteht, sollte eine zeitnahe Umsetzung erfolgen.

bus1.jpg     bus2.jpg


Verantwortlich: