Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Eving am 14.11.2012

TOP:     Kontrolle von Parkzeitüberschreitungen im Bereich des Kreisverkehrs an der Evinger Straße

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, den folgenden Antrag in die Sitzung der Bezirksvertretung am 14.11.2012 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die Bezirksvertretung beschließt die Verwaltung aufzufordern, stärke Kontrollen von Parkzeitüberschreitungen im Bereich des Kreisverkehrs an der Evinger Straße vorzunehmen.

Begründung:
An der Bäckerei Rabenschlag sowie vor dem Netto und der Filiale der Sparkasse bfinden sich Parkpläzte, auf denen das Parken mit einer Parkscheibe bis zu 2 Stunden erlaubt ist.
Mehr und mehr kann festgestellt werden, dass diese Parkplätze als Park and Ride Parkplätze benutzt werden. Damit Kunden der anliegenden Geschäfte den Parkraum auch für bis zu 2 Stunden nutzen können, sind verstäkte Kontrollen nötig, um das Dauerparken zu unterbinden.


Verantwortlich: