Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Eving am 13.02.2013

TOP:     Aufstellung eines Verkehrszeichens an der Widumer Straße

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, den folgenden Antrag in die Sitzung der Bezirksvertretung am 13.02.2013 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die Bezirksvertretung beschließt, dass die Verwaltung aufgefordert wird, das Verkehrszeichen „absolutes Halteverbot“  in der Einfahrt Widumer Straße zur vorhandenen Apotheke und zum Aldi aufzustellen.

Die Ein- und Ausfahrt zum Aldi-Parkplatz von bzw. zur Widumer Straße wird mehr und mehr durch die in der Einfahrt parkende Pkw behindert und stellt gerade für Fußgänger eine große Gefahr dar.


Verantwortlich: