Antrag zur Sitzung der
BV Brackel am 18.04.2013

RVR Regionalplan Asseln-Süd

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet nachfolgenden Antrag als Antrag in der Sitzung am 18.04.2013 zu behandeln:

Die Bezirksvertretung Brackel beschließt:
Der Regionalverband Ruhr (RVR) wird gebeten, die Fläche des Bebauungsplans Asseln-Süd im Zuge der Neuaufstellung des Regionalplans nicht mehr als Bereich für gewerbliche und industrielle Nutzungen, sondern als allgemeine Freiraum- und Agrarbereiche auszuweisen.

Begründung:
Anpassung des Regionalplans an den Flächennutzungsplan der Stadt Dortmund.


Verantwortlich: