Antrag zur Sitzung der
BV Brackel am 04.06.2013

Rechtsabbiegespur von der Aplerbecker Straße/Asselner Straße in die Aplerbecker Straße

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Brackel bittet nachfolgenden Antrag als Antrag in der Sitzung am 04.06.2013 zu behandeln:

Die Bezirksvertretung Brackel beschließt:
Die Verwaltung wird gebeten das Rechtsabbiegen aus Neuasseln kommend von der Aplerbecker Straße/Asselner Straße in die Aplerbecker Straße durch das Anlegen eines eigenen Abbiegers dergestalt zu ermöglichen wie es bspw. heute schon von der Aplerbecker Straße auf die Aplerbecker Straße aus Aplerbeck kommend an der Einmündung Leni-Rommmel Straße/Aplerbecker Straße möglich ist.

Begründung:
Erhöhung der Verkehrsqualität.


Verantwortlich: