Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund-Mengede am 03.07.2013

TOP:     Leerstehende Getränkeshop-Immobilie an der Dörwerstrasse in DO-Nette

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die neben der Caritas Kindertagesstätte St. Stephanus und St. Josef an der Dörwerstrasse gelegene o. g. Immobilie wurde zuletzt unter der Firmierung „Prosit Getränke Karussell“ als Getränkeshop genutzt. Mittlerweile steht das Gebäude seit vielen Monaten leer. Es verwahrlost in zunehmendem Maße durch Vandalismus-Schäden.

Hierzu zählen beispielsweise Graffiti-Schmierereien an den Fassaden und Stützpfeilern. Zerstörte Glasscheiben wurden provisorisch durch Holzspanplatten ersetzt.
Der Bereich zum angrenzenden Caritas-Grundstück ist durch die fortwährenden Hinterlassenschaften trinkender Jugendlicher stark vermüllt und ungepflegt. Hierdurch werden möglicherweise Schädlinge (z. B. Ratten, Mäuse) angelockt.

Diese innerhalb eines großen Wohngebietes bzw. in unmittelbarer Nachbarschaft zum Schulzentrum und zu einer Kindertagesstätte gelegene Immobilie entwickelt sich zusehends zu einem Schandfleck im Ortsteil DO-Nette.

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Mengede bittet daher die Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund, Gespräche mit dem Eigentümer dahingehend aufzunehmen, in welcher Form diese Liegenschaft in naher Zukunft genutzt werden könnte oder ob ein Abriss des Gebäudes sinnvoller erscheint.


Verantwortlich: