Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Hörde am 15. Oktober 2013

Sehr geehrter Herr Renno,

für die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde stellt die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

Tagesordnungspunkt
Regenrückhaltebecken Syburger Dorfstrasse

Beschluss
Die Verwaltung möge bitte Maßnahmen ergreifen, damit es am Ablauf des Regenrückhaltebecken zum Syburger Dorfbach zu keinen weiteren Bodenerosionen
kommt.

Begründung
Wie den beiliegenden Fotos zu entnehmen ist, hat es im Ablauf des Regenrückhaltebeckens zum Syburger Dorfbach seit Inbetriebnahme 2010 erhebliche Bodenerosionen gegeben.
Von den Erosionen sind zunehmend nebenliegende private Grundstücke betroffen. Ferner besteht die Gefahr, dass ein ganzer Hang unterspült und abzurutschen droht.
Daher sind Maßnahmen umgehend, noch vor dem Einsetzen der vermutlich im Herbst zunehmenden Regenfälle vorzunehmen.

becken1.jpg  becken2.jpg

becken3.jpg  becken4.jpg


Verantwortlich: