Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Huckarde am 16.10.2013

Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Do.-Huckarde bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 16. Oktober aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Barrierefreie Gestaltung von Haltestellen im Stadtbezirk Huckarde

Antrag:
Die Verwaltung wird beauftragt, sich mit der DSW in Verbindung zu setzen, um die benannten Haltestellen mit einem erhöhten Bordstein auszustatten.

Begründung:
In Zeiten der Inklusionsbestrebungen sind barrierefreie Haltestellen notwendig.
Hier im Einzelnen ist es die Haltestelle „“Jungferntalstraße“, zwischen Kosselstraße und Lauestraße  im Jungferntal,
die Haltestelle „Kirchlinde Zentrum“ in der Zollernstraße, gegenüber des Krankenhauses,
die Haltestelle „Sümpelmann Hof“ an der Frohlinder Straße, auf der östlichen Fahrbahnseite,
die Haltestellen „Rastenburger Straße“ beidseitig.


Verantwortlich: