Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Lütgendortmund bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung zu setzen:

Querungshilfe Ewald-Görshop-Straße vor dem Friedhofseingang

Begründung:
Oespeler Bürger beklagen sich über die schwierige Verkehrssituation in dem Bereich des Friedhofseingangs an der Ewald-Görshop-Straße.
Die stark befahrene Straße lässt eine gefahrlose Überquerung gerade für ältere und behinderte Menschen sowie für Familien mit Kindern nicht zu.
Gerade zu hohen kirchlichen Feiertagen und nach den Gottesdiensten vor einer Beisetzung kommt es immer wieder zu Problemen an dieser Stelle.
Da der Friedhof auch immer ein Ruheraum für die Bewohner darstellt und dieser von vielen Spaziergängern genutzt wird, beantragt die CDU Fraktion an dieser Stelle eine Querungshilfe um die Überquerung so gefahrlos wie möglich zu gestalten.

Beschluss:
Die BV Lütgendortmund beschließt, die Verwaltung zu beauftragen, die dazu notwendigen Fachämter aufzufordern die Umsetzung zu überprüfen und gegebenenfalls durchzuführen.


Verantwortlich: