Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund-Mengede am 2. April 2014

TOP:    Abbröckelnde Fassade an einem Gebäude an der Dönnstraße/Ecke Ammerstraße

Sehr geehrter Herr Wisbar,

an obengenanntem Eck-Gebäude, einem Wohn-/Geschäftshaus, bröckelt seit geraumer Zeit an mehreren Stellen und teilweise großflächig der Außenputz ab.
Durch diesen Zustand besteht in großem Maße Verletzungsgefahr insbesondere für Fußgänger, die den Gehsteig benutzen, der an diesem Gebäude vorbeiführt.

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung DO-Mengede bittet die Verwaltung, zu prüfen, inwieweit für dieses Gebäude Sicherungsmaßnahmen bzw. weitere Maßnahmen zur Gefahrenabwehr ergriffen werden müssen und diese ggf. zu veranlassen.


Verantwortlich: