Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Eving am 05.11.14

TOP:     Zukunftsperspektive der „Förderschule Minister Stein“

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage in die Sitzung der Bezirksvertretung am 05.11.14 aufzunehmen.

Im Rahmen der Umsetzung des „Inklusionsgedankens“ finden weitreichende Umstrukturierungen des Schulwesens statt, welche insbesondere auch die Zukunft der Förderschulen betrifft.
Aufgrund der zurückgehenden Anmeldezahlen für die Förderschulen mit Schwerpunkt „Lernen“ ist damit zu rechnen, dass in Dortmund etwa die Hälfte der Einrichtungen geschlossen wird.

In diesem Zusammenhang bitten wir um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Welche Anmeldezahlen hat die „Minister-Stein-Förderschule“ zu verzeichnen und welcher Entwicklungstrend der Zahlen ist zu erkennen?
  2. Ist eine Schließung der Einrichtung kurz- oder mittelfristig geplant?

Verantwortlich: